Mit 8 Millionen Buskilometern haben die Dürener Kreisbahn (DKB) und die RATH Gruppe im Mai 2019 den größten jemals ausgeschriebenen Verkehrsauftrag der Bundesrepublik gewonnen. Seit der Betriebsaufnahme durch die neu gegründete Rurtalbus GmbH am 01.01.2020 wird die Kooperation zwischen dem Kreis Düren und der RATH Gruppe fortgesetzt. Diese können gemeinsam bereits auf eine mehr als 15 Jahre andauernde Zusammenarbeit beim Schienennetz der Rurtalbahn zurückblicken. Durch die Vergabe an die Bietergemeinschaft sind die langjährigen Partner nun in der Lage, ein aufeinander abgestimmtes Verkehrskonzept aus einer Hand anzubieten. Die ambitionierte Busausschreibung mit einer Mehrleistung von 1,2 Millionen Buskilometern und 100 Buslinien ermöglicht es neben einem verbesserten Nahverkehrsangebot auch innovativere Verkehrskonzepte umzusetzen, die Stadt und Kreis Düren auf die zukünftigen Herausforderungen vorbereitet
Um den zukünftigen Herausforderungen gewachsen zu sein, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Rurtalbus GmbH sucht ab sofort mehrere Mitarbeiterim Kontrolldienst (Service und Fahrgastsicherheit) in Vollzeit (m/w/d)



Mitarbeiter im Kontrolldienst (Service und Fahrgastsicherheit) (w/m/d)

Eintrittsdatum: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Einsatzbereich: Betriebsdurchführung

Region der Tätigkeit: Düren, Deutschland

Stellenumfang: vollzeit

Einstiegslevel: Berufserfahren


Ihre Aufgaben:

• Kontrolle von Fahrausweisen in den Buslinien der Rurtalbus
• Beratung unserer Fahrgäste im und am Bus zu Tarifen, Fahrplänen und Anschlussmöglichkeiten
• Gewährleistung der Sicherheit und Ordnung im Bus sowie an den Haltestellenanlagen der Rurtalbus
• Deeskalierendes Einschreiten, um drohende Konflikte noch vor Entstehung zu lösen
• Erhebung von Fahrgastzahlen und Fahrgastbefragungen
• Dokumentation von betrieblichen Ereignissen
• Zusammenarbeit mit externen Kräften, wie z. B. mit dem Ordnungsamt oder der Polizei
• Zusammenarbeit mit den Verkehrsmeistern im Außendienst
• Unterstützung bei Veranstaltungen
• Sonderaufgaben der Betriebsleitung


Ihr Profil:

• Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
• Hohe Belastbarkeit auch in Stresssituationen
• Berufserfahrungen im ÖPNV oder vergleichbare Sparten
• freundliche Umgangsformen
• Fähigkeit, sowohl im Team als auch eigenverantwortlich zu arbeiten
• Sachkundeprüfung nach §34a GewO ist wünschenswert
• Ein hohes Maß an Sorgfalt und Qualitätsbewusstsein im Service
• Flexibilität hinsichtlich der Arbeitsweise
• Fremdsprachenkenntnisse sind erwünscht


Ihre Vorteile

Wir bieten einen vielseitigen, anspruchsvollen und verantwortungsreichen Arbeitsplatz. Die leistungsgerechte Vergütung erfolgt auf der Grundlage des Spartentarifvertrages für Nahverkehrsbetriebe (TV-N NW).

Jetzt bewerben

Mit dem Klick auf “Jetzt bewerben” öffnet sich Ihr E-Mail Programm zur Kontaktaufnahme.
In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Daten bearbeitet werden.


Postalische Bewerbungen richten Sie an:
Rurtalbus GmbH ++ z.Hd. Heike Wirtz ++ Kölner Landstraße 271 ++ 52351 Düren