Die VIAS betreibt als Eisenbahnverkehrsunternehmen der RATH Gruppe seit Dezember 2005 die Linien der Odenwald-Bahn zwischen Eberbach, Groß-Umstadt, Wiebelsbach, Darmstadt, Hanau und Frankfurt am Main, seit Dezember 2010 die RheingauLinie Frankfurt am Main – Wiesbaden – Kaub – Koblenz – Neuwied, sowie seit Dezember 2017 das Erft-Schwalm-Netz auf den Strecken Düsseldorf – Bedburg und Mönchengladbach – Dalheim. Zurzeit kommen hierfür 49 Fahrzeuge der Baureihen „ITINO“, „LINT“ und „FLIRT“ sowie rund 210 Mitarbeiter zum Einsatz.

Um zukünftigen Herausforderungen gewachsen zu sein, suchen wir für die Weiterentwicklung unserer Verkehre und unseres Managementsystems einen

Referenten Sicherheitsmanagementsystem (m/w/d)

Eintrittsdatum: 1. März 2020
Region der Tätigkeit: Hessen, Deutschland
Stellenumfang: Vollzeit/Teilzeit
Einstiegslevel: Berufserfahren

Ihre Aufgaben:

  • Anwendung des Sicherheitsmanagementsystems SMS insb. in der Verkehrsart Personenverkehr
  • Überwachung und Unterstützung der Anwender des SMS im Auftrag des Eisenbahnbetriebsleiters
  • Erstellung und Weiterentwicklung der Dokumentation des angewendeten SMS
  • Erstellen von Berichten und Auswertungen für das SMS
  • Führung und Aktualisierung betriebl. Unterlagen zum Personaleinsatz und der zugel. Fahrzeuge
  • Überarbeitung betrieblicher Handbücher und Regelwerke, Schulung von Mitarbeitern
  • Audits von Kunden vorbereiten und begleiten, Audits bei Dienstleistern durchführen

Unsere Vorstellungen von Ihnen:

  • Ingenieur Universität oder FH im Bereich Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Verkehrswesen, Logistik oder andere artverwandte Studiengänge
  • Kenntnisse im Qualitätsmanagement
  • Erfahrung mit Standard-Office-Programmen, insbesondere Excel
  • Vorkenntnisse in der Eisenbahn-/Logistikbranche oder Interesse, sich Wissen anzueignen
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, höchste Zuverlässigkeit und selbstständige Arbeitsweise
  • Freude und Bereitschaft zu regelbasiertem Arbeiten
  • Soziale Kompetenz und Teamwork-Fähigkeite

Wir bieten Ihnen:

  • Leistungsgerechte Vergütung und flexible Arbeitszeiten
  • Unterstützung durch ein Team erfahrener Mitarbeiter
  • Kennenlernen des Eisenbahnbetriebs, der Fahrzeugtechnik und Infrastruktur
  • Bei Interesse Ausbildung zum Leitstellen-Mitarbeiter, Triebfahrzeugführer
  • Weitere Karrieremöglichkeiten

Jetzt bewerben

 

 

Mit dem Klick auf „Jetzt bewerben“ öffnet sich Ihr E-Mail Programm zur Kontaktaufnahme.
In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Daten bearbeitet werden.